Saint-Vincent nahe Aosta - Best Western Plus Hotel alla Posta – Lernen Sie Saint-Vincent und das Aostatal kennen
Anreise
Abreise
Gäste pro Zimmer
Erwachsene Kinder Alter
Verfügen Sie einen Promotionscode oder ein Unternehmenskonto?
Bitte fügen Sie hier Ihren Code / Kontonummer ein
  • BESTPREISE ON-LINE

    Nur auf dieser Website die besten Tarife und Konditionen

  • ANGEBOTE UND PROMOTION

    Entdecken Sie unsere Promotion und wählen Sie das Angebot für Sie

  • KONSTENLOSE WLAN

    Kostenlose Internetzugang über WLAN im ganzen Hotel und Zimmer

Das Best Western Plus Hotel Alla Posta ist der ideale Aufenthalt für Ihren Urlaub in Saint VincentSaint-Vincent ist einer der schönsten Orte auf dem Gebiet von Aosta und im gesamten Aostatal.

Zu den bedeutendsten Orten in Saint-Vincent für Reisende zählen sicherlich die Terme di Saint-Vincent, das Casino de la Vallée und das Kongresszentrum Palais di Saint-Vincent.

Sehenswert sind die wunderschönen Fresken in der Pfarrkirche und das Archäologische Museum, in dem Fundstücke aus der Bronzezeit und der alten römischen Thermen aufbewahrt sind.

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote in der Umgebung von Saint-Vincent und Aosta


Colle di Joux

Dieses kleine Skigebiet eignet sich im Winter vor allem für Kinder und all jene, die im Schnee spielen und die Sonne genießen wollen. Im Sommer kann man sich wunderbar am See und im Tierpark inmitten der Natur erholen.


Matterhorn

Im Sommer sollte man das Tal von Valtournenche und den Blu-See aufsuchen. Zu den beliebtesten Aktivitäten gehören auch das Sportfischen und das Skifahren auf dem Gletscher.
Im Winter erwartet die Skifahrer Pisten mit einer Gesamtlänge von über 300 Kilometern (Valtournenche, Cervinia, Zermatt).


Monte Rosa

Im Sommer empfehlen sich Wanderungen zu den Berghütten und den kleinen Seen sowie das Sportfischen in den Tälern von Champoluc und Gressoney.
Im Winter können sich die Skifahrer über Pisten mit einer Gesamtlänge von 280 Kilometer (Champoluc, Gressoney und Alagna) freuen.


Mont Blanc

Im Sommer sucht die High Society Courmayeur auf. Großer Beliebtheit erfreuen sich Wanderungen im Gebiet um den Berg.
Im Winter fährt man vornehmlich Ski auf den Pisten von Courmayeur und Chamonix.


Gran Paradiso

Im Sommer sollte man es sich nicht entgehen lassen, in den Tälern von Cogne und durch den Nationalpark zu wandern.
Im Winter ist Langlauf angesagt.


Kunst im Aostatal

Ein Muss für alle Touristen ist eine Besichtigung der Stadt Aosta mit ihren vielen künstlerischen Sehenswürdigkeiten sowie der Festungen und Burgen im Aostatal, insbesondere:
• Castello di Issogne
• Castello di Fenis
• Forte di Bard

 

Sportliche Aktivitäten im Gebiet von Saint-Vincent und Aosta

• Jogging
• Spaziergänge
• Reiten
• Rafting, Kajak, Kanu (auf dem größten Fluss im Aostatal, der Dora)
• Gleitschirmfliegen - Fallschirmspringen - Heißluftballonfahrten - Helikopterflüge
• Ski (Langlauf, Ski Alpin, Snowboard)